Degenerative Erkrankung der Hand und des Handgelenks: Arthrose

Als Gelenkverschleiß – Arthrose – wird der Schwund des Knorpels in einem Gelenk bezeichnet. Gründe hierfür können Abnutzung oder auch Unfallfolgen sein. Klinisch äußert sich die Arthrose mit Schmerzen, Verformungen sowie Funktionseinschränkungen des betroffenen Gelenks. Neben Maßnahmen wie Injektionen, Schienenversorgung oder eine ergotherapeutische Behandlung steht eine Vielzahl an operativen Optionen zur Verfügung – maßgeschneidert auf den Patienten und seine Erkrankung. Folgende Erkrankungen werden vom spezialisierten und handchirurgisch versierten CenterPlast-Team behandelt:

  • Verschleiß des Daumensattelgelenks
  • Verschleiß der Fingergelenke (Grund-, Mittel-, Endgelenk)
  • Verschleiß der Handwurzel
  • Verschleiß des Handgelenks

Die Philosophie von CenterPlast ist ein individuelles, maßgeschneidertes Therapiekonzept für jeden Patienten. In der Handchirurgie Saarbrücken bieten die Ärzte Ihnen folgendes operatives Behandlungsspektrum:

 

Haben Sie noch Fragen? – Nutzen Sie unser Schnell-Kontaktformular

Ihr Centerplast-Team um PD Dr. Stéphane Stahl und Dr. Adelana Santos Stahl berät Sie gern.

Nach oben
Button Focus Gesundheit Arztsuche Button Estheticon Button Jameda Button Qualitätssiegel myBody Button medipay
Logo Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen Logo The American Society for Aesthetic Plastic Surgery Logo ICOPLAST Logo Sociedade Brasileira de Cirurgia Plástica Logo E.S.P.R.A.S Logo Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie Logo Deutsche Gesellschaft für ästhetische Botulinum- und Fillertherapie e.V. Logo Federation of European Societies for Surgery of the Hand