Lexikon

Anisomastie

Anisomastie ist der Fachbegriff für ungleiche Brüste. Das Wort leitet sich aus den griechischen Wörtern „anisos“ (ungleich) und „mastos“ (Brust) ab. Asymmetrien der Brüste können mehrere Ursachen haben:

  • die Form der Brust (in 54-59 Prozent der Fälle),
  • die Größe der Brust (in 41-47 Prozent der Fälle),
  • eine Asymmetrie der Brustwand oder der Wirbelsäule (in 10-12 Prozent der Fälle) (Quelle: Cruz NI. 2018. P R Health Sci J.).

Auch die Position der Brustwarze und der Unterbrustfalte sind häufig unterschiedlich. Große Unterschiede können für manche Frauen sehr störend sein und die Lebensqualität beeinträchtigen. Die Symmetrie kann durch eine Brustvergrößerung (mit Eigenfett oder Implantate), eine Bruststraffung oder eine Brustverkleinerung wiederhergestellt werden.

Behandlungsmöglichkeiten

Bruststraffung
Frauenkörper in schwarzem BH | Brustvergrößerung mit Implantat
Brustvergrößerung mit Implantat

Persönliche Beratung

Wir nehmen uns Zeit für Sie und bieten Ihnen eine maßgeschneiderte Beratung und Behandlung für Ihr individuelles Ergebnis.

Folge uns auf Instagram

Folgen Sie uns auf

Die CenterPlast

CenterPlast GmbH
Bahnhofstraße 36
66111 Saarbrücken

Telefon +49 681 30140055
E-Mail info@centerplast.de

Öffnungszeiten

Mo | Di
08.00 Uhr – 12.00 Uhr 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Mi
08.00 Uhr – 13.00 Uhr
Do
08.00 Uhr – 12.00 Uhr 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Fr
09.00 Uhr – 12.00 Uhr 13.00 Uhr – 18.00 Uhr
Centerplast in Saarbrücken
OP Szene
Lippenbehandlung
Behandlung mit Implantaten