Lexikon

Minderjährigkeit & Plastische Chirurgie

Plastische Chirurgie bei Minderjährigen ist ein wiederkehrendes Thema in den Medien. Soziale Medien, das Internet und die Nutzung von Smartphones prägen heutzutage das Leben von Jugendlichen. Das Körperbild beeinflusst das Selbstwertgefühl und die Lebensqualität. Mobbing und Hänseleien sind in unserem digitalen Zeitalter keine Seltenheit.

Jugendliche sind in diesem Alter seelisch besonders leicht „verletzbar“. Nach offiziellen Angaben (American Society for Aesthetic Plastic Surgery) wurden 2017 0,9% aller ästhetischen Operationen bei Minderjährigen durchgeführt. 69 Prozent dieser Operationen waren Brustverkleinerungen, Ohrkorrekturen und die Korrektur der Gynäkomastie (Männerbrust). Demnach wurden Brustvergrößerungen bei Minderjährigen in 0,036 Prozent aller Ästhetischen Operationen durchgeführt.

Kaum umstritten ist, dass die Behandlung von Akne-Narben bei Minderjährigen durchaus zur Verbesserung der Lebensqualität führen. Da bei Jugendlichen Begleiterkrankungen wie Zuckerkrankheit, Tabakrauchen und Fettleibigkeit geringer sind, sind die Komplikationsraten bei Plastisch-Chirurgischen Operationen bei Jugendlichen auch geringer.

Die häufigsten Komplikationen nach plastischen Operationen bei Minderjährigen sind Nachblutungen (0,34 Prozent), gefolgt von Entzündungen (0,28 Prozent) (Yeslev M et al. Safety of Cosmetic Surgery in Adolescent Patients. Aesthet Surg J. 2017 Oct 1;37(9):1051-1059). Eine Korrektur von Brustfehlbildungen, abstehender Ohren, der Gynäkomastie oder Brustverkleinerungen bei Jugendlichen kann den Leidensdruck verbessern.

Der eigene Wunsch nach Veränderung des Kindes ist eine wichtige Voraussetzung für eine Korrekturoperation. Die Entscheidungskompetenz von Jugendlichen über die Folgen ihres Handelns ist geringer als die von Erwachsenen. Dennoch sollte jeder Jugendlicher mit seinem Problem ernst genommen werden und entsprechend seiner Reife beraten werden.

Eine Untersuchung und Beratung bei einem erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie hilft die Erwartungen an eine Behandlung sowie die Risiken und Vorteile klarer zu beleuchten.

Persönliche Beratung

Wir nehmen uns Zeit für Sie und bieten Ihnen eine maßgeschneiderte Beratung und Behandlung für Ihr individuelles Ergebnis.

Folge uns auf Instagram

Folgen Sie uns auf

Die CenterPlast

CenterPlast GmbH
Bahnhofstraße 36
66111 Saarbrücken

Telefon +49 681 30140055
E-Mail info@centerplast.de

Öffnungszeiten

Mo | Di
08.00 Uhr – 12.00 Uhr 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Mi
08.00 Uhr – 13.00 Uhr
Do
08.00 Uhr – 12.00 Uhr 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Fr
09.00 Uhr – 12.00 Uhr 13.00 Uhr – 18.00 Uhr
Centerplast in Saarbrücken
OP Szene
Lippenbehandlung
Behandlung mit Implantaten