top

Bromelain – pflanzliches Arzneimittel

Bromelain ist ein pflanzliches Arzneimittel, das sehr häufig in der Allopathie und der Naturheilkunde eingesetzt wird. Bromelain ist der Überbegriff einer Gruppe verschiedener Moleküle, auch Enzyme genannt, die chemische Reaktionen beschleunigen.

Woher kommt der Name?

Der Name leitet sich aus der Pflanzenfamilie der Bromeliengewächse (Bromeliaceae) ab, in denen sich Bromelain nachweisen lässt. Die Entzündungshemmende Wirkung wurde bereits 1962 beschrieben (Seligman B., 1962, Angiology).

Unterschiedliche Bromelain Enzyme können aus der Ananasfrucht und dem Ananasstamm extrahiert werden (de Lencastre Novaes LC, et al., 2016, Biotechnol Prog.). Bromelain spaltet Eiweiße wie Hämoglobin, Gelatine oder Fibrin in kleinere Bauteile. Es wird diskutiert, dass sich die Wirkung von Bromelain nicht nur durch die enzymatische Aktivität erklären lässt. So unterdrückt Bromelain zum Beispiel die Ausschüttung von Entzündungsbotenstoffen und Entzündungsenzymen (IL-1β, IL-6, TNF-α, and PGE2, iNOS) (Bakare AO, Owoyele BV., 2021, Sci Rep.).

Welche Wirkung hat Bromelain?

Bromelain hemmt die Wanderung spezieller Zellen des Immunsystems (Neutrophile Granulozyten) (Fitzhugh DJ, Shan S, et al., 2008, Clin Immunol) und aktiviert die Freßzellen (Engwerda CR, Andrew D, et al., 2001, Cell Immunol.).

Es gibt Hinweise, dass Bromelain Schmerzen zwei bis drei Tage nach Weisheitszahn Operationen lindert, wobei sich ein Verminderung der Schwellneigung nicht nachweisen lässt (de A C Almeida R, de Sousa Lima FCM, et al., 2019, Int J Oral Maxillofac Surg.). Enzyme werden nach ihrer proteolytischen Gesamtaktivität in F.I.P. Einheiten dosiert. Üblicherweise werden 500 bis 1.000 F.I.P. Einheiten pro Tag bis zu sieben Tage nach der Operation empfohlen.

Nebenwirkungen / Wechselwirkungen

Nebenwirkungen wie allergische Reaktionen, eine Blutungsneigung, Magenbeschwerden und Verdauungsstörungen betreffen bis zu einem Prozent der Patienten. Wegen der Gefahr von Wechselwirkungen sollte Bromelain nicht in Verbindung mit Aspirin, Heparin oder Tetracyclin eingenommen werden. Aufgrund der guten Verträglichkeit kann Bromelain als unterstützende Maßnahme nach plastisch chirurgischen Operationen eingesetzt werden, auch wenn ein sicherer und hochwertiger Nachweis der Wirkung noch aussteht (Harris L, Darby P., 2020, Plast Reconstr Surg Glob Open.).

Zurück

Haben Sie Fragen?

Vielen Dank für deine Nachricht. Sie wurde gesendet.

There was an error. Please try again later.