top

    Wie entsteht die Nasolabialfalte?

    Die sogenannte Nasolabialfalte zwischen Nase und Mund-Falte unterteilt anatomische Regionen des Gesichts. Auch wenn die Nasolabialfalte eng mit der Mimik zusammenhängt, wird sie in die Kategorie der statischen und nicht der mimischen Falten eingeordnet. Seitlich dieser Nasen-Lippen-Falte befinden sich die Wangen, die verschiedene Fettgewebspolster enthalten sowie eine Bindegewebsschicht (SMAS). Die Oberlippe auf der anderen Seite der Nasolabialfalte enthält nur wenig Unterhautfettgewebe und keine trennende Bindegewebsschicht. Vier Gesichtsmuskeln sind seitlich der Nasolabialfalte mit der Haut verbunden (Musculus levator labii superioris, Musculus levator labii superioris alaeque nasi, Musculus levator anguli oris und die Muskeln zygomaticus major und minor). Mehrere Faktoren beeinflussen die Form und die Tiefe der Nasolabialfalte. Die Muskelanspannung, die Menge und die Position des Unterhautfettgewebes sowie die Hautelastizität wirken an der Entstehung der Nasen-Mund-Falte mit und können somit tiefe Nasolabialfalten begünstigen. Diese Eigenschaften werden wiederum von durch angeborene genetische Veranlagung, Lebensgewohnheiten, das Rauchen von Zigaretten und vermehrte Sonneneinstrahlung beeinflusst. Eine gewisse Asymmetrie ist daher bei Nasolabialfalten ganz natürlich. Mit einer Gewichtsabnahme hat das Entstehen der Nasolabialfalte weniger zu tun. Diese Falten entstehen vielmehr durch das Absinken der Wangenfettpolster und den Verlust der Hautelastizität. Letztere ist auf den natürlichen Alterungsprozess zurückzuführen: Im Alter verliert die Haut an Elastin, Hyaluronsäure und Kollagen.

    Ab welchem Alter entstehen Nasolabialfalten?

    Ab dem 40. Lebensjahr nehmen wichtige Bestandteile der Haut ab, wie zum Beispiel Kollagen, Hyaluronsäure und Elastin. Bei hellhäutigen Menschen, vermehrter UV-Strahlung und Zigarettenrauchen entwickeln sich Falten schon ab dem 30. Lebensjahr [1]. Die Tiefe und die Länge der Nasolabialfalten haben einen großen Einfluss auf die Alterseinschätzung [2]. Sie lassen sich schwierig mit Make Up kaschieren. Nasolabialfalten gehören zu den am häufigsten behandelten Gesichtsregionen mit Filler. Eine wissenschaftliche Studie deutet darauf, dass nach Unterspritzung von Hyaluronsäure der Nasolabialfalten die Betroffenen attraktiver, erfolgreicher, sportlicher und selbstbewusster wirkten [3].

    Wie werden Nasolabialfalten unterspritzt?

    Die gesamte Anti Aging Faltenunterspritzung dauert etwa 30 bis 45 Minuten. Für Ihren Komfort wird eine Creme zur örtlichen Betäubung aufgetragen, bevor Sie sich die Nasolabialfalte unterspritzen lassen. Bei Bedarf kann im Rahmen des Eingriffs zusätzlich eine gezielte lokale Betäubung der Oberlippe durch eine Spritze mit einem entsprechenden Wirkstoff erfolgen. Die Haut wird chirurgisch desinfiziert. Die Behandlung erfolgt unter strengsten hygienischen Vorschriften. Je nach Tiefe der Falte und Dicke der Haut eignet sich ein Hyaluronsäure-Gel mit einer mäßigen Festigkeit (hohes Elastizitätsmodul), das tief unterspritzt wird. Bei diskreteren Nasolabialfalten oder ergänzend bei tiefen Falten wird oberflächlich (in den obersten Hautschichten) ein flüssigeres Hyaluron-Gel unterspritzt. So lässt sich die Nasolabialfalte reduzieren bzw. entfernen. Die Auswahl der geeigneten Hyaluronsäure und die Unterspritzung in der richtigen Technik sind entscheidend für gute Ergebnisse. Bei der Erstellung eines Behandlungsplans für das gewünschte Ergebnis sollten die Mundwinkel mitberücksichtigt werden. Eine profunde Kenntnis der Anatomie ist wichtig und notwendig, um die Gesichtsarterie (Arteria facialis), die sich unterhalb der Nasolabialfalte befindet, nicht zu verletzen. Die Gesichtsarterie nimmt einen geschlängelten Verlauf etwa einen Zentimeter seitlich des Mundwinkels bis zum Nasenflügelansatz. In der Nähe des Nasenflügels befindet sich die Gesichtsarterie unmittelbar unterhalb der Haut. Um einer Rötung der Haut, einer eventuellen leichten Schwellung oder einem Bluterguss mit blauen Flecken vorzubeugen bzw. sie verschwinden zu lassen, bekommen Sie nach der Faltenunterspritzung ein Kühlpad.

    Wie viel Milliliter Hyaluronsäure pro Nasolabialfalte?

    Für die Behandlung einer nicht allzu stark ausgeprägten Nasolabialfalte werden pro Seite geringe Mengen, in etwa 0,5 bis 1 Milliliter Hyaluron unterspritzt, in Abhängigkeit der Länge und Tiefe der Falte. Durch den Straffungs- beziehungsweise Lifting Effekt einer Unterspritzung an der Wange, lässt sich die Nasolabialfalte weiter glätten, eine jugendliche Wangenkontur bilden. Nach einer ersten Behandlung können in ausgeprägteren Fällen weitere Behandlungen vereinbart werden. Die Menge an benötigtem Filler sollte sich stets nach dem Behandlungsplan richten. Die Antworten auf weitere häufige Fragen in Bezug auf die Menge der angewendeten Hyaluronsäure finden Sie auch im Vorfeld auf unserer Seite Filler – alles was man wissen muss . Eine genaue Planung ist vor jeder Unterspritzung wichtig und wird mit Ihnen zusammen anlässlich des Beratungsgespräches erörtert. In diesem Gespräch gehen wir selbstverständlich auch auf Ihre individuellen Fragen zu dem Thema ein.

    Ist eine Unterspritzung der Nasolabialfalte auf nur einer Seite sinnvoll?

    In manchen Fällen kann es dazu kommen, dass Menschen einseitig eine Nasolabialfalte und somit einen hängenden Mundwinkel entwickeln. Dies kommt z.B. bei einer teilseitigen Faszialparese vor, u.a. nach einem Schlaganfall. Hier kann es von Vorteil oder gar sinnvoll sein, die Falte nur auf einer Seite zu unterspritzen, um den gewünschten Effekt nur auf einer Seite herbeizuführen und so die Symmetrie wiederherzustellen. Alternativ kann der behandelnde Arzt unterschiedliche Mengen auf beiden Seiten applizieren. Dieses Beispiel verdeutlicht, inwiefern die hochqualitative Ausbildung der Spezialisten der ästhetischen Medizin erforderlich ist. Wählen Sie stets Experten der plastischen und ästhetischen Chirurgie, die viele Jahre nachgewiesene Berufserfahrung haben. Nur in der Hand erfahrener Ärzte können Sie absolut sicher sein, dass die Anatomie Ihres Gesichts genau bekannt ist und auch im Falle unerwarteter Komplikationen korrekt gehandelt wird.

    Wie lange hält die Unterspritzung der Nasolabialfalten?

    Filler werden vom Körper durch Sauerstoff-Radikale und das Enzym Hyaluronidase abgebaut. Unsere Haut im Gesicht ist häufigen Bewegungen ausgesetzt. Dadurch kann der Abbau schneller erfolgen und der sichtbare Effekt schneller nachlassen. Die Dauer der Wirkung ist abhängig von der Menge die Unterspritzt wurde und der Art der Hyaluronsäure. Die Glättung der Nasolabialfalte hält 6 bis 12 Monate an.

    Kosten für die Unterspritzung der Nasolabialfalte

    Vor einer ersten Hyaluron Unterspritzung ist eine Untersuchung, die Aufklärung und die Erstellung eines Behandlungsplans unerlässlich. Im Rahmen des Gesprächs erhalten Sie ein Angebot. Mehr Informationen zu dem Beratungsgespräch finden Sie hier . Die Kosten der Faltenunterspritzung errechnen sich aus dem Aufwand und der Menge an der verwendeten Hyaluronsäure. Eine Größenordnung der Preise finden Sie vorab zur Orientierung auf unserer Kostenseite.

    Ist die Behandlung der Nasolabialfalte mit Filler ausreichend?

    Bei einer sehr stark ausgeprägten Nasolabialfalte die bei Anblick sofort sichtbar ist, bietet es sich an, das Unterspritzen mit Hyaluron auch mit anderen Techniken ohne OP zu verbinden. Zunächst kann jedoch analysiert werden, welche Menge an Hyaluron in Ihrem Fall angemessen ist. In manchen Fällen macht es z.B. Sinn, auch an den Wangen eine Hyaluron-Unterspritzung vorzunehmen, da so ein Lifting simuliert wird. Auf diese Weise werden die Mundwinkel zusätzlich angehoben und der unerwünschten ausgeprägten Mimik entgegengewirkt.

    Darüber hinaus existieren selbstverständlich mehrere verschiedene Methoden und Wirkstoffe, um ein jugendliches Aussehen zu erreichen. Jeder Fall muss einzeln begutachtet werden, um zu prüfen, ob eine Kombination Sinn macht. Ein Micro-Needling mit einem schmalen Dermaroller oder der Einsatz eines Derma Pens für punktuelle präzise Behandlungen an kleineren Arealen können deiner Haut zusätzlich helfen. Darüber hinaus existieren Skinbooster, die Therapie mit körpereigenem Blut oder es können in Fällen besonders ausgeprägter Falten zwischen Mund und Nase gar operative Eingriffe bzw. Maßnahmen empfohlen werden, um ein junges Aussehen zurückzugewinnen. Ein sofort sichtbares Ergebnis ist jedoch nur durch die minimal invasive Faltenunterspritzung mit Hyaluron-Filler gegeben. Es ist die effektivste Methode. Dies macht diese Filler renommierter Hersteller so beliebt. Um einen individuellen, auf Ihren Bedarf und Wunsch zugeschnittenen Behandlungsplan zu erhalten, vereinbaren Sie einfach ein persönliches Beratungsgespräch vor Ort.

    Was sind die Risiken einer Unterspritzung der Nasolabialfalten?

    Wenn sie sich Ihre Nasolabialfalten unterspritzen lassen, stellen Sie sich sicher die Frage nach Risiken, Nebenwirkungen und eventuellen allergischen Reaktionen. Lassen Sie sich in jedem Fall von einem qualifizierten und erfahrenen Arzt beraten und behandeln, der zudem Wert auf die sorgfältige Auswahl der geeigneten und richtigen Hyaluronsäure legt. So ist eine sichere Behandlung gewährleistet. Die Risiken sind bei unsachgemäßer Anwendung durch Nicht-Qualifizierte erhöht. Hochwertige Produkte sind ebenso wichtig wie eine fachkundige Anwendung der Methode. Zu viel Volumen, eine zu feste Hyaluronsäure oder eine sehr oberflächliche Hyaluron-Behandlung können zu Unregelmäßigkeiten führen. Selten kann die injizierte Hyaluronsäure durch die Bewegung der Gesichtsmuskulatur auch an eine andere Stelle verdrängt werden. In seltenen Fällen kann das Hyaluron seinen Weg in die Blutbahn finden und ein Gefäß verlegen. Das Risiko beträgt zwischen 0,05 und 0,001 Prozent [4]. Die Zellen in der Endstrombahn erleiden dann einen Sauerstoffmangel und sterben ab. Erste Anzeichen hierfür sind starke Schmerzen, eine Veränderung der Hautfarbe, eine Schwellung oder Gesichtsfeldeinschränkungen. In diesem Fall müssen Sie sich unverzüglich mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn die Durchblutung des Gewebes durch vorausgegangene Operationen verändert ist.

    Ihre Sicherheit hat höchste Priorität

    Zehn Gründe, warum Sie bei uns sicher aufgehoben sind:

    • Frau Dr. Santos Stahl verfügt über eine detailreiche Kenntnis der Anatomie des Gesichts und langjährige Erfahrung
    • Mit viel Feingefühl wird vor dem Einspritzen stets überprüft, ob ein Gefäß verletzt wurde
    • Die Filler werden sanft, mit feinsten Kanülen und mit wenig Druck injiziert
    • Es werden ausschließlich atraumatische und feine Nadeln (hochwertige Hohlnadeln) verwendet
    • Während und nach der Behandlung wird das Gewebe aufmerksam beobachtet
    • Wir halten stets eine aktuelle und geprüfte Notfallausstattung vor, um sofort reagieren zu können
    • Wir befolgen Protokolle im Notfall nach den aktuellen Richtlinien
    • Unsere Patienten sind bestens aufgeklärt und wissen worauf zu achten ist
    • Frau Dr. Santos Stahl ist auch nach der Faltenbehandlung im Notfall telefonisch für Sie erreichbar
    • Anlässlich eines Folgetermins vergewissern wir uns von der Zufriedenheit und dem Wohlbefinden unserer Patienten

    Was können Sie für eine sichere Faltenbehandlung tun?

    Erkundigen Sie sich nach der Ausbildung und Erfahrung des Arztes den Sie sich anvertrauen. Versuchen Sie nicht, sich selbst Hyaluron zu injizieren. Ohne eine genaue Kenntnis der Anatomie der Gesichtsmuskeln, der Nerven und der Blutgefäße kann die Behandlung sehr gefährlich sein. Sie können bleibende Narben, Lähmungen oder eine Erblindung erleiden. Ohne eine chirurgische Desinfektion drohen schwere Entzündungen. Die amerikanische Gesundheitsbehörde (US Food & Drugs Administration) hat daher auch strenge Regeln aufgestellt. Nur zugelassene Filler dürfen von qualifizierten Ärzten für bestimmte Anwendungen eingesetzt werden. Die Gesundheitsbehörde betont: “Die Unterspritzung von Fillern ist ein medizinischer Eingriff und nicht eine kosmetische Behandlung.”

    Erfahrungsberichte zu Hyaluron-Unterspritzungen der Nasolabialfalte

    Bevor Patienten sich für eine entsprechende Behandlung entscheiden und einen geeigneten erfahrenen Experten für die Behandlung wählen, suchen sie in der Regel im Internet nach Erfahrungsberichten. Personen, die die Behandlung bei der entsprechenden Praxis bereits in Anspruch genommen haben, erläutern in solchen Berichten, ob sie mit dem Service, der Beratung und selbstverständlich mit der Behandlung und dem Ergebnis ihres Aussehens zufrieden waren. Patientenstimmen können durchaus hilfreich sein. Bewertungen vermitteln zusätzlich ein durchschnittliches Gesamtbild der Zufriedenheit der Patienten. Besuchen Sie daher unsere entsprechende Seite, die all dies bündelt.

    Vorher-Nachher Bilder einer Unterspritzung der Nasolabialfalte

    Bevor sich Patienten für eine nicht-operative Behandlung der Nasolabialfalte und somit für die Anhebung der Mundwinkel entscheiden, möchten Sie oft vorher-nachher Bilder von Behandlungen ansehen, die die Praxis durchgeführt hat. Auch bei Centerplast besteht die Möglichkeit, sich Behandlungsergebnisse zeigen zu lassen. Weitere Informationen darüber finden sie auf unserer entsprechenden Seite.

    Google Bewertung
    4.8
    Basierend auf 49 Rezensionen
    ×

    Zum Autor

    Frau Dr. Adelana Santos Stahl

    „Unser Ziel ist es, auf der Basis unseres umfangreichen Fachwissens im Bereich der plastischen Chirurgie, eine optimale, diskrete und präzise Behandlung zu bieten. „

    Frau Dr. Adelana Santos Stahl zeichnet eine einzigartige internationale Perspektive mit einem weiblichen Blick auf die plastische Chirurgie aus. Ihr individueller und detaillierter Ansatz ist der Schlüssel zu den schönen und natürlichen Ergebnissen, die sie erzielt. Aufgrund ihrer Ausbildung in Brasilien, einem der größten und bekanntesten Länder für ästhetische und rekonstruktive plastische Chirurgie, versteht sie den Wunsch ihrer Patienten, sich so gut wie möglich zu fühlen und auszusehen.Ihr Medizinstudium sowie Ihre Ausbildung zur Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie hat Sie in Brasilien absolviert. 2009 hat sie zudem die deutschen Äquivalenzprüfungen für das Medizin-Staatsexamen erfolgreich abgelegt. Zwei Jahre später, im Jahr 2011 hat sie die deutsche und 2012 die EU-Facharztanerkennung (EBOPRAS) für Plastische Chirurgie erhalten.Von 2009 bis 2013 hat sie ihre Kenntnisse in der ästhetischen und rekonstruktiven Gesichtschirurgie bei weltweit renommierten Vertretern der plastischen Chirurgie wie Herrn Professor Gubisch am Marienhospital und Madame Firmin in Paris vertieft.Ein VDÄPC-Fellowship (weiterführendes Stipendium für graduierte Studierende) in der Schweiz, Frankreich und den USA hat Ihre Berufserfahrung weiter sehr bereichert.Dr. Santos Stahl ist in verschiedenen renommierten Fachgesellschaften aktiv. Neben der DGPRÄC und DGBT, ist Sie ebenso Mitglied der Brasilianischen Gesellschaft für Plastische Chirurgie – SBCP.Sie ist darüber hinaus Autorin von mehreren wissenschaftlichen Artikeln und widmet sich zusammen mit ihrem Mann der Forschung und klinischen Studien im Bereich der plastischen Chirurgie.

    References[+]

    Haben Sie Fragen?

    Vielen Dank für deine Nachricht. Sie wurde gesendet.

    There was an error. Please try again later.